jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
06.08.2005 / Inland / Seite 4

Sommer mit Akademie

ATTAC erwartet 500 Teilnehmer zu seinem diesjährigen Bildungskongreß in Göttingen. Auf dem Programm Seminare, Workshops, Podiumsdiskussionen

Reimar Paul

Rund 500 Teilnehmer aus ganz Deutschland erwartet das globalisierungskritische Netzwerk ATTAC in der kommenden Woche zu seiner Sommerakademie in Göttingen. »Die Akademie ist unser wichtigster Bildungskongreß und eines der Highlights im Veranstaltungsjahr von ATTAC«, sagte der Sprecher der Organisation, Malte Kreutzfeldt, am Freitag vor Journalisten in Göttingen.

Vom 9. bis 15. August bietet ATTAC in der Universitätsstadt rund 50 mehrtägige Seminare, 170 Workshops und sechs Podiumsdiskussionen mit teilweise prominenten Referenten an, erklärte Chris Methmann vom Koordinierungskreis des Netzwerks. Themen der Konferenz sind unter anderem Steuerpolitik, Finanzmärkte, Privatisierung, Konzernmacht und die EU-Verfassung.

Der Heidelberger Sozialethiker Professor Ulrich Duchrow spricht am Mittwoch über die »Kirche als Globalisierungskritiker«. Am selben Tag streiten sich Professor Rudolf Hickel (Memorandum-Gruppe), Christina Deckwirth (Weed) und Ulrich Müll...



Artikel-Länge: 3168 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €