75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.08.2005 / Inland / Seite 5

Millionenbetrag für AIDS-Prävention

Vertrag zwischen Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und privaten Krankenversicherungen

Die privaten Krankenversicherungen werden die AIDS-Prävention künftig mit 3,4 Millionen Euro jährlich unterstützen. Einen entsprechenden Vertrag haben Vertreter der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und des Verbands der privaten Krankenversicherung (PKV) am Donnerstag in Berlin unterzeichnet.

Durch die zunächst bis 2010 geltende Kooperation könne die Bevölkerung wieder intensiver auf die Gefahren durch HIV-Infektionen aufmerksam gemacht werde. In den letzten Jahren sei das so nicht mehr finanzierbar war«, sagte die Direktorin der BZgA, Elisabeth Pott. Das Problembewußtsein in der Bevölkerung sinke kontinuierlich. Viele seien dem Irrglauben erlegen, AIDS könne mittlerweile ge...

Artikel-Länge: 2207 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €