75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.08.2005 / Feuilleton / Seite 12

Steckenpferd Stromgitarre

Fan mit Fachwissen: Frank Schäfer ist der bessere Nick Hornby, weil es Spaß macht, ihn zu lesen

Sina Michalke

»Über Musik schreiben ist wie zu Architektur tanzen«, sangen dereinst But Alive, die heute unter dem Namen Kettcar weit weniger verpflichtet sind, sich allwöchentlich zwei bis drei Solikonzerte aus den Rippen zu schnitzen. Ein Statement, dem ich mich bis vor kurzem uneingeschränkt anzuschließen vermochte. Dann aber ergab es sich, daß mir binnen einer Woche zwei Kompendien in die Hände fielen, die genau das taten, was But Alive so bündig geißelten, nämlich Musik in Schriftform zu verhandeln: Nick Hornbys »31 Songs« (ein Schnapper aus der Grabbelkiste) und Frank Schäfers »Was soll der Lärm?« (ein Schnapper wie jedes Rezensionsexemplar). Hornby erwies sich recht schnell als der lebensuntüchtige Schwätzer, den man bei seiner Biographie eigentlich schon immer erwartet hatte, und lag bald im Altpapier. Schäfer hingegen wußte das vorbelastete Bewußtsein der Rezensentin von der ersten b...

Artikel-Länge: 2765 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €