75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.07.2005 / Ansichten / Seite 2

»Es hat mit Sicherheit einen Riß gegeben«

WASG und Linkspartei in Bayern wollen nach Kandidaten-Desaster die Scherben kitten. Zeit für vertrauensbildende Maßnahmen. Gespräch mit Eva Bulling-Schröter

Peter Wolter

* Eva Bulling-Schröter ist Landesvorsitzende der Linkspartei (ehemals PDS) in Bayern.

F: Am Wochenende ist der bayerische WASG-Vorsitzende Fritz Schmalzbauer bei der Kandidatenkür für Platz vier der Linkspartei durchgefallen. Bei der Bündnispartei WASG hinterließ das keinen guten Eindruck. Gibt es einen Riß im Bündnis?

Es hat mit Sicherheit einen Riß gegeben. Klaus Ernst, einer der vier geschäftsführenden Bundesvorstandsmitglieder der WASG, und ich werden jetzt die Scherben aufsammeln. Wir haben uns schon am Montag getroffen und über Schadensbegrenzung gesprochen. Am Donnerstag werden wir in einer gemeinsamen Landesvorstandssitzung über dieses Vorkommnis sprechen. Klar ist, daß Klaus Ernst und ich als Doppelspitze auf der Liste der Linkspartei in Bayern antreten.

F: Haben Ihre Genossinnen und Genossen aus der ehemaligen PDS eigentlich alle verstanden, was auf dem Spiel steht? Daß es nicht um lukrative Abgeordnetenjobs geht, sondern um eine neue ...





Artikel-Länge: 4091 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €