Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
09.07.2005 / Feuilleton / Seite 13

Peinlich intim

Lieber bei Hemingway klauen, als gleich ganz verblöden: Tobias Wolff sitzt beim Schreiben die Wahrheit im Nacken

Frank Schäfer

Tobias Wolffs neuer Roman »Alte Schule« ist so old school, wie man sich das nur denken kann. Der Ich-Erzähler erinnert sich an seine alte Eliteschule, die er trotz seiner kleinbürgerlichen Abkunft als Stipendiat besuchen darf, ein konservatives Internat, das man eher in England als an der Ostküste der USA erwartet hätte. Wer zu oft die Morgenandacht schwänzt, fliegt raus, wer raucht, fliegt raus, und wer den gestrengen Ehrenkodex verletzt, fliegt aber so was von achtkantig raus, der kann gleich einpacken – bzw. es bleibt ihm nicht einmal mehr dazu die Zeit, denn das erledigen seine Lehrer für ihn, während er bereits sein Bahnticket nach Hause löst. Dem Erzähler wird diese Sonderbehandlung zuteil, weil er bei einem Schreibwettbewerb ein Plagiat einreicht. Er will unbedingt gewinnen, denn dem Sieger winkt eine Privataudienz ausgerechnet mit seinem literarischen Hausgott Hemingway. Er gewinnt tatsächlich, kann sich aber nicht lange dran freuen, denn man komm...

Artikel-Länge: 3377 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €