3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. September 2021, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.06.2005 / Ausland / Seite 7

Wegbereiter einer Revolution

Zum Tod des portugiesischen Kommunisten und Internationalisten Alvaro Cunhal

Frank Bochow

Alvaro Cunhal ist tot. In den Morgenstunden des Montags starb mit ihm eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der Zeitgeschichte. Mehr als 30 Jahre prägte er als Generalsekretär die Portugiesische Kommunistische Partei (PCP), und es ist in hohem Maße sein Verdienst, wenn sie sich auch gegenwärtig im politischen Leben Portugals als entschiedene Kraft des Widerstandes gegen die Angriffe des Kapitals behauptet. Er selbst hätte diese Wertung als übertrieben zurückgewiesen, denn nichts war ihm fremder als das Hervorheben seiner Person. Porträts von ihm in Parteibüros waren untersagt, Hochrufe auf Cunhal undenkbar. »Es ist schlimm um eine Partei bestellt, wenn der Name ihres Generalsekretärs nur unter Beifallsbekundungen ausgesprochen werden kann«, schrieb er in einer Broschüre über die portugiesischen Kommunisten.


Flucht aus der Haft

Geboren am 10. November 1913 in Coimbra, wurde Alvaro Cunhal bereits mit 17 Jahren Mitglied der 1921 gegründeten Kommun...




Artikel-Länge: 4674 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!