75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.06.2005 / Feuilleton / Seite 12

Lenins großes Gesetz

Vom Minimal- zum Maximalprogramm: Abermals berieten Marxisten über die Aktualität der »Übergangsforderungen«, diesmal in Leipzig

Nick Brauns

Übergänge zum Sozialismus waren bereits Anfang letzten Jahres auf einer Tagung von Linken unterschiedlicher Tradition in Leverkusen das Thema. In der jungen Welt wurde der Streit unter »Stalinisten«, »Trotzkisten« und »Brandleristen« fortgesetzt, das eigentliche Thema »Übergangsforderungen« blieb dabei jedoch auf der Strecke. Eine vergangenen Sonnabend im Leipziger Liebknecht-Haus veranstaltete Konferenz griff nun erneut das Thema der Übergangsstrategie auf.

Im Unterschied zur Leverkusener Tagung, die das Thema vor allem historisch abhandelte, beabsichtigten die Einlader der Leipziger Konferenz – Arbeitskreis Marxistische Theorie und Politik Berlin-Brandenburg, Marxistisches Forum Leipzig und Marxistische Initiative München – das in der frühen Kommunistischen Internationale als zentral angesehene Konzept der Übergangsforderungen für unsere Zeit zu aktualisieren und erste konkrete Schritte zur Erarbeitung eines Übergangsprogramms für Deutschland zu form...

Artikel-Länge: 7026 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €