75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.03.2005 / Ausland / Seite 6

Washington beharrt auf Wahltermin

Libanon: Ministerpräsident Omar Karami räumt Scheitern ein. Rücktritt angekündigt

Jürgen Cain Külbel

Die Ermittlungen zum Anschlag auf Libanons Expremier Rafik Hariri am 14. Februar nehmen neue Dimensionen an. Frankreich und die USA lösten am Mittwoch im UN-Sicherheitsrat eine Debatte über die Bildung einer internationalen Kommission zur komplexen Untersuchung des Anschlages aus. Sie wollen eine diesbezügliche UN-Resolution erwirken. Beirut und Damaskus signalisierten im Vorfeld Unterstützung.

Syriens Außenminister Faruk Al Schara teilte am Dienstag in einem Schreiben an UN-Generalsekretär Kofi Annan mit, daß sein Land sämtliche bewaffneten Kräfte noch vor den Wahlen im Mai aus dem Libanon abziehen werde. Schara verurt...

Artikel-Länge: 1983 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €