75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.03.2005 / Thema / Seite 10

Aussichtslos im Kessel

Serie. Auf dem Wege nach Karlshorst. Die Befreiung der Deutschen vor 60 Jahren. Über den Rhein – ostwärts (Teil V)

Kurt Pätzold

Über die Schelde, die Maas und den Rhein, ziehen wir siegreich nach Frankreich hinein«, hatten die deutschen Soldaten im Frühjahr 1940 gesungen. Zugleich griffen sie Belgien, die Niederlande und Luxemburg, die Neutralität der drei Staaten verletzend, an. Der Wehrmachtsbericht vom 10. Mai log, das sei angesichts der bevorstehenden Ausweitung des Krieges durch die Gegner und zum Schutze des Ruhrgebiets geschehen. So gelangte die Gegend im Westen des Reiches das erste Mal in eine Tagesmeldung des »Oberkommandos der Wehrmacht« (OKW) – als ein besonders schützenswertes Objekt. Das war nahezu fünf Jahre her.

Nun schickten sich die Soldaten der Alliierten an, über den Rhein zu ziehen, ostwärts – ins Reich und zu der seinen Machthabern noch verbliebenen Rüstungsschmiede. Auf dem Wege dahin wurde ein Bauwerk bekannt, von dem in Deutschland, geschweige denn außerhalb seiner Grenzen, kaum jemand je besondere Notiz genommen hätte, wies es doch, obgleich eindrucksvo...

Artikel-Länge: 17618 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €