75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.06.1998 / Thema / Seite 0

Die inszenierte Unabhängigkeit

Vor 100 Jahren wurden die Philippinen US-amerikanische Kolonie

Rainer Werning

Einen Monat nach der philippinischen Präsidentenwahl werden heute der noch amtierende Präsident des südostasiatischen Inselstaates, Ex-General Fidel V. Ramos, und sein Nachfolger Joseph Estrada, der sein Amt offiziell erst Ende des Monats antritt, im Rampenlicht des seit Jahren größten Spektakels in Manila stehen. Mit Pauken und Trompeten nämlich soll dieser 12. Juni, so sieht es die Regie der vor Monaten eigens geschaffenen National Centennial Commission vor, den Höhepunkt der Feierlichkeiten im Gedenken an den 100. Jahrestag der Proklamation der Unabhängigkeit der Philippinen bilden.

Mit dem ihm eigenen Hang zur Geschichtsklitterung steuerte Ramos im Hochglanzprospekt der diesjährigen, Ende April zu Ende gegangenen Hannover-Messe, auf der die Philippinen als das offizielle Partnerland präsentiert wurden, ein Grußwort bei: »Zum hundertsten Unabhängigkeitstag«, schrieb da der Präsident, »feiert das Partnerland Philippinen nicht nur 100 Jahre des nationale...

Artikel-Länge: 15064 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €