75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.02.2005 / Feuilleton / Seite 12

Gründet Bands

Drei Akkorde und ein Film: »verschwende deine jugend.doc«

Karin Lembke

Kaum etwas ist unangenehmer als alte Säcke, die Geschichten aus ihrer Jugend verklären. Entsprechend groß war die Skepsis, als ausgerechnet der Suhrkamp Verlag vor vier Jahren mit »Verschwende deine Jugend« eine aus O-Tönen zusammengestellte Geschichte des deutschen Punk ankündigte. Als das Buch erschien, lösten sich die Zweifel in Luft auf. Dem Herausgeber Jürgen Teipel war es gelungen, die Befragten zum Denken und Reden zu bringen und die Beiträge so zusammenzustellen, daß sich eine Entwicklung abzeichnete, die so spannend zu verfolgen war, wie ein Elfmeterschießen im WM-Finale.

Der Erfolg des Buchs mag die Produzenten eines mäßig unterhaltsamen Teeniefilmchens von 2003 bewogen haben, sich den Titel unter den Nagel zu reißen. Suhrkamp klebte daraufhin fröhlich »Buch zum Film«-Aufkleber auf Teipels Werk und bekam hoffentlich saftige Beschwerdebriefe. Soweit so gut, aber irgendwas fehlte noch. Richtig: »verschwende deine jugend.doc«, der eigentliche F...

Artikel-Länge: 3403 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €