3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.02.2005 / Ausland / Seite 6

Israel bleibt bislang bei Symbolik

Scharon kündigt Entlassung von 500 Palästinensern an. Hamas und Dschihad bekräftigen Waffenruhe

Israel will in den kommenden Tagen 500 palästinensische Gefangene freilassen. Das kündigte Ministerpräsident Ariel Scharon am Sonntag an. Justizministerin Tsippi Livni sagte, eine Kommission der Minister habe diesen Schritt vor der wöchentlichen Kabinettssitzung einstimmig beschlossen. Allerdings handelt es sich um eine eher symbolische Geste: Die Gefangenen, die nun offenbar entlassen werden sollen, wären ohnehin demnächst freigekommen. Israel kündigte zudem an, daß mehr als 60 Palästinenser, die Israel aus dem Westjordanland ausgewiesen und in den Gazastreifen oder nach Europa gebracht hatte, wieder in ihre Heimat zurückkehren dürfen.

Die Liste muß noch von Israels Präsident Mosche Katzav gebilligt und soll anschließend im Internet veröffentlicht werden. Einem Bericht des öffentlichen israelischen Rundfunks zufolge ha...

Artikel-Länge: 2614 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!