75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.12.2004 / Feuilleton / Seite 13

Theaterpremieren

Tataren und Zwerge

Ab 13. Januar spielt das Theater Erlangen »Die Tatarenschlacht«. 1996 von Peter Hacks verfaßt, gehört das Schauspiel wie »Bojarenschlacht« und »Der falsche Zar« zur Trilogie der »Späten Stücke«, die bislang nie aufgeführt wurden, auch wenn jW bereits »versichert (hat): an den ›Späten Stücken‹ ist nichts Larmoyantes, keine Trauer findet sich, nichts außer Klarheit, Erkenntnis, Kunstvermögen«.

Analog zur Gegenwart nach dem Sieg der Konterrevolution und dem Zerfall der Sowjetunion werden in »Tatarenschlacht« politische Intrigen geschmiedet. Ob Russen oder Tataren herrschen, ist vorderhand die zentrale Frage: »Zweihundert Jahre schon sitzen diese Ausländer, die sich goldenen Horde nennen lassen, über uns und machen, daß wir unsere Tage wie eine Kette schleppen. Jetzt zum ersten Mal sind sie uneinig.«

Rätselhaft bleibt, daß von allen Knallch...



Artikel-Länge: 2659 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €