75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.12.2004 / Ansichten / Seite 8

»Viele ALG-II-Bescheide sind fehlerhaft«

Musterwidersprüche zum Herunterladen. Aktion »Agenturschluß« kann Widerstand gegen »Hartz-IV« Impulse geben. Ein Gespräch mit Frank Jäger (BAG-SHI)

Thomas Klein

* Frank Jäger ist Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft der Sozialhilfeinitiativen (BAG SHI)

F: Seit einigen Tagen haben Sie im Rahmen der Kampagne »Vorsicht! Arbeitslosengeld II« (ALG II) ein Infotelefon geschaltet. Wer kann sich dort melden?

Zum einen ist es als Infotelefon für alle Betroffenen gedacht. Zum anderen als Kontaktmöglichkeit für Gruppen und engagierte Menschen, die die Kampagne »Vorsicht! Arbeitslosengeld II« unterstützen wollen.

Wir haben festgestellt, daß es großen Informationsbedarf zu Details im Zusammenhang mit ALG II gibt.

F: Mit welchen Problemen waren Sie zuletzt besonders konfrontiert?

Da könnte ich eine Reihe von Fällen aufzählen. Grundsätzlich ist es so, daß die Ämter mit der Antragsbearbeitung überlastet sind und daß es zu wenige unabhängige Beratungsstellen gibt. Viele Anfragen machen deutlich: In den jetzt versandten Bescheiden werden oft die Unterkunftskosten reduziert. Es werden Beträge heraus gerechn...









Artikel-Länge: 4128 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €