75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.05.1998 / Ansichten / Seite 0

Warum ruft Kolumbiens FARC zum Wahlboykott auf?

jW fragte Lucas Gauldrón

Er ist internationaler Sprecher der Fuerzas Armadas Revolucionarias de Colombia - Ejército del Pueblo (FARC-EP - Revolutionäre Streitkräfte Kolumbiens - Volksheer), der ältesten und mit rund 15 000 Militanten stärksten Guerilla-Organisation Kolumbiens

F: Am Wochenende finden in Kolumbien Präsidentschaftswahlen statt. Wie schon bei den Kommunalwahlen im Oktober letzten Jahres gab es von seiten der Guerilla Anschläge auf Kandidaten, zuletzt am 16. Mai auf Horacio Serpa von der Liberalen Partei (PL). Was soll damit bezweckt werden?

Von unserer Gründung 1964 an haben wir immer das Recht des Volkes respektiert, seine Regierung frei zu wählen. Dennoch haben wir die Bevölkerung aufgefordert, den Wahlen im Oktober 1997 fernzubleiben. Die Wahlprozesse in Kolumbien sind absolut verfälscht und illegitim. In unserem Land haben andere Parteien als die traditionellen keinen Platz. Beispielhaft ist hier die 1984 gegründete Oppositionspartei Patriotische Un...

Artikel-Länge: 4926 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €