75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2004 / Inland / Seite 5

Normalfall Korruption

Laut Transparency International werden jährlich 20 Milliarden Euro im deutschen Gesundheitswesen betrügerisch abgezockt

Rainer Balcerowiak

Bis zu 20 Milliarden Euro, das entspricht fast zehn Prozent des Gesamtvolumens, gehen dem deutschen Gesundheitswesen jährlich durch Betrug und Korruption verloren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Antiikorruptionsorganisation Transparency International (TI), die am Freitag in Berlin auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der Verbraucherzentrale Bundesverband vorgestellt wurde. Die Untersuchung widerlege eindeutig die Mär von den »wenigen schwarzen Schafen«, die von Pharmaindustrie, Kassenärztlichen Vereinigungen und anderen Lobbyverbänden gerne verbreitet werde, erklärte TI-Vorstandsmitglied Anke Martiny.

Die kriminellen Machenschaften betreffen dabei alle Bereiche des Gesundheitswesen, von der Medikamentenzulassung über die Honorar- und Leistungsabrechnungen bis hin zu sogenannten Patienten-Selbsthilfegruppen, die oft als fünfte Kolonnen einzelner Pharmafirmen agieren, so Stefan Etgeton von der Verbraucherzentrale.

Den größten Batzen au...



Artikel-Länge: 3958 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk