75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2004 / Ausland / Seite 7

Unterstützung aus »positiver Mittelklasse«

Venezuela im Umbruch: In den Armensiedlungen der Hauptstadt brachte erst die Bolivarianische Revolution den Ausgeschlossenen ihre Rechte. Notizen von der jW-Leserreise

Harald Neuber, Caracas

In einer schmalen Straße von La Vega nimmt die Reise ein abruptes Ende. Je höher sich der Bus durch den armen Stadtteil außerhalb von Caracas schlängelt, desto enger werden die Straßen. Die letzten Kilometer müssen auf den schmalen Hinterbänken altgedienter Jeeps zurückgelegt werden. Mehr als einmal muß der Geländewagen auf den schlammigen Bergstraßen zurückweichen, weil ihm ein Fahrzeug entgegenkommt. Zwischen den willkürlich errichteten Häusern ist nur Platz für ein Fahrzeug. Minutenlang geht es steil aufwärts zum Ziel der Reise, der neuen Grundschule von La Vega.

In Caracas gilt eine Faustregel: Je höher die Häuser rund um die im Tal gelegene venezolanische Hauptstadt liegen, desto ärmer sind die Bewohner. Über Jahrzehnte hinweg sind hier die Siedlungen wild und ohne große Beachtung durch die jeweiligen Regimes gewuchert.

Am Ende der Straße Sucre bleibt nur noch der Blick auf ein Heer wild dur...



Artikel-Länge: 2838 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk