75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2004 / Ausland / Seite 7

An Felsen klebt noch Öl

Auch zwei Jahre nach dem Tankerunglück vor der spanischen Küste sind die Folgen der Umweltkatastrophe nicht behoben. Kein Geld aus Madrid

Ralf Streck

Vor genau zwei Jahren, am 13. November 2002, schlug der unter der Flagge der Bahamas fahrende Tanker »Prestige« kurz vor der spanischen Küste in Galicien Alarm. Wenige Tage später zerbrach das leckgeschlagene und mit 77 000 Tonnen Öl beladene Schiff und »bescherte« den Küsten von Portugal bis Frankreich eine Ölpest bislang unbekannten Ausmaßes. Statt den Tanker an Land zu schleppen, hatten ihn die regierenden spanischen Konservativen auf das Meer hinausbringen lassen, um die Kosten für die Bergung zu sparen. Das auslaufende Öl konnte sich weiträumig verteilen. Die Fracht hätte normalerweise als Sondermüll entsorgt werden müssen.

Die Folgen der Katastrophe sind auch heute noch deutlich zu sehen, die Schäden weder repariert noch bezahlt. Der spanische Ölmulti Repsol will die 16 000 Tonnen Öl, die sich noch in dem in fast 4000 Meter Tiefe liegenden Wrack befanden, angeblich abgepumpt haben. Dennoch weigert sich Repsol, der Wissen...

Artikel-Länge: 2923 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk