75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2004 / Ansichten / Seite 8

Ferner Medienwächter des Tages

Paul Bremer

Norman Griebel

Der starke Mann Washingtons ist zwar längst aus dem Irak abgezogen, doch seine Dekrete wirken bis heute fort. Und gerne greift die von den USA installierte Regierung in Bagdad auf Prokonsul Paul Bremer zurück. Nun, da die Offensive »Morgendämmerung« Falludscha in ein Schlachthaus verwandelt, hat das »Irakische Hochkommisariat für Medien«, eine von Bremer im vergangenen Jahr eingerichtete Behörde, die Presse dazu aufgefordert, doch bitteschön die »Sichtweise der Regierung« zu verbreiten. »Sie müssen präzise und objektiv in der Behandlung von Nachrichten und Informationen sein«, heißt es in der Warnung zwar zunächst gerade so, als sei sie an die Adresse allzu US-freundlicher Medien gerichte...

Artikel-Länge: 2183 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk