75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.09.2004 / Ansichten / Seite 2

»Bahnmanager verstehen System der Bahn nicht«

Das Schienennetz ist – wie auch Straßen, Wasserstraßen und Flughäfen - nicht kostendeckend zu betreiben – Ein Gespräch mit Karl-Dieter Bodack

Winfried Wolf

* Prof. Bodack war als Bahnmanager maßgeblich an der Entwicklung des InterRegio beteiligt und ist heute aktiv in der Bahnexpertengruppe »Bürgerbahn statt Börsenbahn«

F: Ist die Verschiebung des Bahn-Börsengangs ein Erfolg?

Ja. In Gesprächen, die ich mit aktiven Mitarbeitern der DB hatte, äußerten alle spontan Erleichterung. Die Sorgen sind allerdings nur verschoben: Es bleibt die Strategie, die Arbeitsplätze und damit die »Lebensfelder« der Betroffenen zu verkaufen. Sie sind ja bewußt in den öffentlichen Dienst eingetreten; daß sie ohne Zustimmung in den Dienst anderer, z. B. fernöstlicher Investoren verschoben werden, muß in unserem an sich weit entwickelten Rechtstaat erst noch als soziale Untat erkannt werden.

Ich habe daran mitgewirkt, aus dem Ausbesserungswerk Weiden die PFA GmbH zu schaffen. Sie hatte nach wenigen Jahren über tausend Mitarbeiter, hohe Auftragsbestände und arbeitete mit guten Gewinnen. Über mehrere Verkaufsprozesse geriet ...





Artikel-Länge: 4328 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €