75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.09.2004 / Inland / Seite 15

Alltag in Deutschland: Gewalt gegen Frauen

Familienministerin präsentierte erste repräsentative Studie zum Thema: Jede Dritte erleidet körperliche Angriffe

Jana Frielinghaus

Jede dritte Frau in Deutschland hat schon einmal physische Gewalt erlitten, jede siebte sexuellen Mißbrauch. Dies ist Ergebnis einer vom Bundesfamilienministerium in Auftrag gegebenen Studie, die diese Woche in Berlin präsentiert wurde. Familienministerin Renate Schmidt zufolge, daß die vom Frauenforschungszentrum der Universität Bielefeld erstellte Arbeit die erste repräsentative Studie zur Gewalt gegen Frauen. Sie basiere auf der Befragung von über 10000 Frauen zwischen 16 und 85 Jahren.

Der Studie zufolge wurden 37 Prozent der Frauen Opfer körperlicher Übergriffe. Vor allem Frauen, die ihre Partner verlassen wollten, hätten ein erhebliches Risiko, erklärte Projektleiterin Monika Schröttle. Etwa 58 Prozent der Frauen seien sexuell belästigt worden, rund 13 Prozent hätten sexuelle Gewalt in Form einer Vergewaltigung oder Nötigung erlebt. Im europäischen ...

Artikel-Länge: 2701 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €