75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.09.2004 / Feuilleton / Seite 14

Hilft sogar gegen Ben Becker!

Mein Leben unter den Irrsinnigen (54). Ein Tagebuch von Wiglaf Droste

Wiglaf Droste

Am 3. September sitze ich zwei Stunden im InterCity. Lektüre für die Zugfahrt ist morgens mit der Post vom Eulenspiegel Verlag gekommen: der Briefwechsel zwischen Peter Hacks und Heinar Kipphardt, »Du tust mir wirklich fehlen«, herausgegeben und benachwortet von Uwe Naumann, ein sorgfältig gemachtes Bändchen, aus dem man viel über die Umstände, Widrigkeiten und Vorzüge einer Zeit erfährt, in der es zwei deutsche Staaten gab.

Kipphardt ging 1949 in die gerade entstehende DDR. 1955, als Dramaturg am Ostberliner Deutschen Theater, nahm er Hacks' Theaterstücke »Eröffnung des indischen Zeitalters« und »Schlacht bei Lobositz« an. Hier begann die Korrespondenz, sie endete 1980 mit den Worten »Somit adieu. Heinar«. Hacks schrieb dem Herausgeber später zu diesem letzten Brief: »Kipphardt rief mich an und lud sich, wie es seine Gewohnheit war, bei uns ein, und ich lud ihn aber aus und sagte, ich hätte seine ewigen Verrätereien satt. Seine Entgegnung erhielt ich a...

Artikel-Länge: 3016 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €