75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.07.2004 / Thema / Seite 2

Aktenzeichen: VG 9 336.02

Auszüge aus einem Schriftsatz von Rechtsanwalt Joachim Lau im Rechtsstreit um Schadensersatz für italienische Militärinternierte während der Nazizeit

* Am 21. Juli 2004 reichten die betroffenen Zwangsarbeiter Antonio Basile und Giacomo Malberto, vertreten durch ihren Rechtsanwalt Joachim Lau, nach der vom Bundesverfassungsgericht zurückgewiesenen Klage beim Berliner Verwaltungsgericht erneut Klage ein für Schadensersatz und Schmerzensgeld


Wir dokumentieren den Schriftsatz von Rechtsanwalt Dr. Joachim Lau gegen die Bundesrepublik Deutschland und die Bundesstiftung »Erinnerung, Verantwortung und Zukunft« gekürzt.



In dem Verwaltungsrechtsstreit Antonio Basile und Giacomo Malberto gegen die Bundesrepublik Deutschland und die Bundesstiftung »Erinnerung,Verantwortung und Zukunft« wird gemäß der Anregung der Beklagten auf die Durchführung einer weiteren mündlichen Verhandlung verzichtet, da wegen des mehrmonatigen Richtermangels eine mündliche Verhandlung auch in den nächsten Wochen nicht stattfinden kann, und es wird gleichzeitig beantragt, das Verfahren der Kammervorsitzenden als Einzelrichterin und ...




Artikel-Länge: 12342 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €