75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.06.2004 / Feuilleton / Seite 13

»Härter geht’s net«

Gegen Politiker, die weh tun. Gegen Fernseh-Zensur sowieso: Ein Gespräch mit Michael Mittermeier

Richard Oehmann

* Michael Mittermeier aus München ist Jahrgang 1966 und einer der populärsten deutschen Komiker. Im vergangenen Jahr ist er nicht im deutschen Fernsehen, sondern in New Yorker Clubs aufgetreten. Die Tour zu seinem aktuellen Programm »Paranoid« ist nahezu ausverkauft.

(jW)

F: Mit Ihrem neuen Programm »Paranoid« versuchen Sie sich auch an politischen Themen. Hat Sie Ihr Pausenjahr 2003 politisiert?

Meine Tageszeitung ist mir genauso wichtig wie die tägliche Dusche. Ich war immer politisch, zumindest seit ich 20 war. Der Schub kam im Studium – Politik und Amerikanistik. Ich hatte einige Nummern, die nicht politisch gewirkt haben, für mich aber politisch waren.

F: Gegenüber Politikern ist Ihr Programm eigentlich nur derb.

Vielleicht komme ich damit bei den Leuten weiter, als mit einer tollen intellektuellen Nummer. Ich halte es für überkandidelten Käse, alles mögliche, was man in den Nachrichten gehört hat, in ein Programm einfließen zu lass...









Artikel-Länge: 6819 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €