75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.06.2004 / Ansichten / Seite 2

Erneut Berliner Wohnprojekt vom Aus bedroht: Kneift die Politik vor Hausbesitzer-Interessen?

jW sprach mit einer Mitbewohnerin des alternativen Hausprojektes Yorck59 in Berlin-Kreuzberg

Ralf Wurzbacher

F: Demnächst könnte ein weiteres kollektives Wohnprojekt aus dem Berliner Stadtbild verschwinden. Warum droht dem Hausprojekt in der Yorckstraße 59 das Aus?

Der neue Hausbesitzer, ein Herr Marc Walter aus Hamburg, hat sich offenbar das Ziel gesteckt, das Fabrikgebäude einer Sanierung zu unterziehen und die jetzigen Bewohner rauszuekeln. Unser bestehender Mietvertrag läuft im September aus. Herr Walter will von uns nun die doppelte Nettokaltmiete verlangen. Das wollen und können wir uns nicht leisten. Zugleich macht uns die neue Hausverwaltung Bau-Partner GmbH in Person von Herrn Boris Marweld durch tägliche Schikanen das Leben schwer. Herr Marweld läßt die Hofdurchgänge wöchentlich von politischen Plakaten reinigen, die Kosten für seinen Sauberkeitsfimmel will er auf uns abwälzen. Außerdem sollen wir den Hof räumen, den wir seit vielen Jahren nutzen.

F: Was ist das Besondere am Yorck59?

Wir wollen mit unserem Wohnprojekt eine Alternative z...





Artikel-Länge: 2982 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €