75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.06.2004 / Inland / Seite 4

Teilerfolg gegen Staatsterror

In Genua beginnt das Vorverfahren gegen die Prügelpolizisten vom G-8-Gipfel 2001

Beat Makila

»Ich dachte, man sollte die Polizei rufen, aber es war die Polizei«, so faßte eine Augenzeugin den Polizeiüberfall auf die Diaz-Schule in der Nacht zum 22. Juni 2001 während des G8-Gipfels in Genua zusammen. Damals erstürmten 300 Einsatzkräfte das Gebäude, in dem das soziale Forum, ein Rechtshilfebüro, Indymedia und Schlafplätze untergebracht waren. Die Einheiten gingen mit ungeheurer Brutalität vor. Viele Anwesende wurden bis zur Besinnungslosigkeit geschlagen, erlitten Arm-, Bein- und Kieferbrüche sowie andere Verletzungen. 93 Personen wurden festgenommen, 62 der Verhafteten zum Teil schwer verletzt.

Auf den Tag genau drei Jahre später nutzten Betroffene, Anwälte und Unterstützer die Gelegenheit, um in Berlin auf das a...

Artikel-Länge: 2294 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €