75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.05.2004 / Ausland / Seite 9

US-Krieger wird Ehrenritter

Amnesty kritisiert Menschenrechtsverletzungen in Irak. London zeichnet verantwortlichen General aus

Rüdiger Göbel

Die Einschätzung des Irak-Krieges und der andauernden Besetzung des Zweistromlandes könnte gegensätzlicher nicht sein: Nur einen Tag, nachdem der ehemalige Befehlshaber des Zentralkommandos der US-Streitkräfte, General im Ruhestand Tommy Franks, in London für seine »außergewöhnliche und inspirative Führung der britischen Truppen während der Operationen in Afghanistan und im Irak« zum Ehrenritter des Vereinigten Königreichs geschlagen worden war, legte die Menschenrechsorganisation Amnesty International (ai) in der britischen Hauptstadt ihren Jahresbericht 2004 vor. Der am Mittwoch präsentierte Report enthält eine vernichtende Zwischenbilanz der anglo-amerikanischen Militärpräsenz in Afghanistan und im Irak, wie sie sonst eher lateinamerikanischen Diktaturen zufällt.

Er sei ein »Freund des Vereinigten Königreiches in einer Zeit außergewöhnlicher Turbulenz im Weltgeschehen«, würdigte Großbritanniens Militärminister Geoffrey Hoon am Dienstag US-General a....

Artikel-Länge: 3503 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €