75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.05.2004 / Ansichten / Seite 3

Aufklärung nicht erwünscht

US-Kriegsminister Rumsfeld läßt Digitalkameras in Militäreinrichtungen verbieten

In Abu Ghraib begann alles mit einem Herzinfarkt. An dem sei der Iraker Manadel Al Jamadi gestorben, hieß es offiziell. Dann tauchten Fotos von dessen in Eis konservierter Leiche auf, über denen triumphierende US-Wächter ihre Siegerdaumen streckten. Offensichtlich sollte die Leiche des zu Tode gefolterten Mannes so lange vor Verwesung geschützt werden, bis die Mörder ihr bürokratisches Kompetenzgerangel über die Verantwortlichkeit zur Beseitigung des Toten beendet hatten.

Dann die zweite Stufe: Weitere tödliche Mißhandlungen wurden beka...

Artikel-Länge: 1728 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €