75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.05.2004 / Ausland / Seite 8

Die Folter hat System

Brutale Verhörmethoden sind integraler Bestandteil der US-Militärausbildung

Harald Neuber

Bei seinen Interviews mit den arabischen Fernsehstationen Al Hurra und Al Arabia bemühte sich der US-Präsident Mitte vergangener Woche um Schadensbegrenzung. Die grausamen Folterbilder aus dem Abu-Ghraib-Gefängnis »repräsentieren nicht das Amerika, das ich kenne«, so George W. Bush. Nach Kräften versuchen hohe Funktionäre der US-Regierung in der Debatte um Folterbilder derzeit, die These von Einzeltätern in der US-Armee zu etablieren. Auch der neue Leiter des Abu-Ghraib-Gefängnisses, US-General Geoffrey Miller, führt die vor seiner Ernennung vorgefallenen Mißhandlungen auf das »Verhalten einiger weniger Kommandanten und Soldaten« zurück. Es habe an »Führung und Aufsicht« gefehlt, so Miller. Tatsächlich ist seit Jahren bekannt, daß Folterpraktiken ein integraler Bestandteil der US-Militärausbildung sind.

In einem aufsehenerregenden Rechtsstreit gelang es der US-Tageszeitung Baltimore Sun bereits vor acht Jahren, die CIA zur Veröffentlichung der Ausbildu...

Artikel-Länge: 5416 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €