75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.04.1998 / Inland / Seite 0

Sachsen-Anhalt: Der mysteriöse Spender der DVU

Zweifelhafte Mittel im Wahlkampf der rechtsextremen Partei

Florentine Anders

Die vom Bundesamt für Verfassungsschutz als »rechtsextremistisch« eingestufte Deutsche Volksunion (DVU) sieht sich als Opfer einer »Hetzkampagne« wegen der aufgedeckten Unklarheiten einer Parteispende in Höhe von 274 634 Mark. Die Kampagne habe zum Ziel, den Einzug der DVU in den Landtag von Sachsen-Anhalt zu verhindern. Laut Umfrageergebnissen besteht für diese Nachfolgepartei der NSDAP die Chance, bei den Landtagswahlen am Sonntag die Fünf-Prozent-Hürde zu überspringen. Der Skandal um die ominöse Parteispende wurde aber weder durch die dafür zuständige Bundestagsverwaltung noch von unseriösen Journalisten von »Bild am Sonntag« aufgedeckt, wie es in der Pressemitteilung der DVU heißt, sondern von der renommierten französischen Tageszeitung »Le Monde« vom 14. April.

Überrascht von einer so großzügigen Spende durch einen Franzosen an eine deutsche Partei machte Le Monde den 90jährigen Ex-Offizier Jaques de Mathan in einem Seniorenheim a...

Artikel-Länge: 4783 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €