Gegründet 1947 Freitag, 19. Juli 2019, Nr. 165
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
03.05.2004 / Inland / Seite 3

Die an ihren Sesseln kleben

Bundesregierung: Schluß mit »Reformen« - vorläufig

Dem deutschen Kapital ist es bekanntlich ziemlich egal, welche Figuren als seine leitenden Angestellten in der Bundesregierung fungieren. Bei Hundt und Co. hat die rasante Talfahrt der Sozialdemokraten in der Wählergunst nicht mehr als ein müdes Achselzucken ausgelöst. Schließlich sitzt die Konkurrenz von Union und FDP längst in den Startlöchern.

Doch Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD), der einst mit den Worten »Ich will hier rein« am Zaun des Kanzleramtes rüttelte, will den Prunkbau ans...

Artikel-Länge: 1581 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €