75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.03.2004 / Ausland / Seite 7

Zeit der Entscheidung

Voraussichtlich letzte Runde bei Gesprächen über die Wiedervereinigung Zyperns

Knut Mellenthin

Am heutigen Mittwoch beginnt in der Schweiz die voraussichtlich letzte Runde der Verhandlungen über eine Wiedervereinigung Zyperns, nachdem die seit Februar geführten Gespräche zwischen Vertretern der beiden Landesteile offenbar noch keinen Durchbruch gebracht haben. In den kommenden Tagen werden sich auch die Außenminister Griechenlands und der Türkei an den Verhandlungen beteiligen. In der Schlußphase Mitte nächster Woche sollen die Regierungschefs beider Staaten und UNO-Generalsekretär Kofi Annan hinzukommen.

Der Präsident der international nur von Ankara anerkannten Türkischen Republik Nordzypern, Rauf Denktasch, will an seiner in der letzten Woche bekanntgegebenen Entscheidung festhalten, sich an den Gesprächen in der Schweiz nicht zu beteiligen. Statt dessen soll die türkisch-zypriotische Seite jetzt durch den in Opposition zu Denktasch stehenden Regierungschef Mehmet Ali Talat vertreten werden. Der nationalistische Hardliner Denktasch behält sic...

Artikel-Länge: 3183 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €