3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Februar 2023, Nr. 30
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
12.07.2022 / Inland / Seite 2

Ausstand bei Amazon

Beschäftigte von sieben Lagern des US-Konzerns in BRD im Streik

Susanne Knütter

Die Kollegen an den beiden Amazon-Lagern in Bad Hersfeld haben in diesem Jahr mindestens viermal die Arbeit niedergelegt. Teils im Rahmen von bundesweiten Ausständen, teils allein, wie die Verdi-Sektretärin in Nordhessen, Mechthild Middeke, am Montag gegenüber jW sagte. Am selben Tag streikten hier 700 Kollegen. Im Verteilzentrum in Graben bei Augsburg waren es 300 und in Leipzig 300 bis 350, wie die dortigen Gewerkschaftssekretäre jW wissen ließen. Außerdem traten Amazon-Arbeiter in Koblenz, Rheinberg und Werne in den Ausstand. Anlass ist der vom Handelsriesen veranstaltete »Prime Day« diesen Dienstag und Mittwoch, an dem die Kunden unter zwei Millionen »Schnäppchen« auswählen können. Andauern werden die Arbeitsniederlegungen z...

Artikel-Länge: 2306 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €