75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.07.2022 / Ansichten / Seite 8

Westen in der Sackgasse

Treffen der G20-Außenminister

Jörg Kronauer

Russland zu isolieren, ist nach wie vor eines der drei großen Ziele, die der Westen im Machtkampf gegen Moskau verfolgt – neben dem Ziel, das Land militärisch zu »schwächen« (US-Verteidigungsminister Lloyd Austin) und es mit beispiellosen Sanktionen wirtschaftlich zu »ruinieren« (Bundesaußenministerin Annalena Baerbock). Man kann konstatieren: Die westlichen Mächte scheitern bislang damit. Auch wenn beinahe drei Viertel aller Staaten den russischen Überfall auf die Ukraine ablehnen: Beinahe kein Staat jenseits des Westens ist dazu bereit, sich dessen Sanktionsorgien gegen Russland anzuschließen. Auch Sympathie für die transatlantische Forderung, nicht mit russischen Regierungsvertretern zu reden, ist außerordentlich dünn gesät.

Das Treffen der G20-Außenminister führt dies den Augen der Weltöffentlichkeit vor. Russlands Außenminister Sergej Lawrow traf am Donnerstag auf Bali aus Vietnam kommend ein, wo er mit seinem dor...

Artikel-Länge: 2885 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk