Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
25.06.2022 / Inland / Seite 0

Camp unter Wolken

Protestwochenende startet regnerisch. Polizisten aus Deutschland, Österreich und Frankreich besetzen Garmisch

David Maiwald, Garmisch-Partenkirchen

Dicke, dunkle Regenwolken haben sich über Garmisch-Partenkirchen festgesetzt. Große Pfützen auf dem Weg zum Protestcamp gegen den G7-Gipfel, die naheliegende Loisach rauscht vorbei. »Kommt rein, aber lasst den Regen draußen«, ruft eine freundliche Stimme Besucher in das Anmeldungszelt am Campeingang. Einige Angereiste trotzen am Freitag abend den Elementen, errichten ihr Zelt bei Wind und strömendem Regen auf der Wiese, die vielen in guter Erinnerung vom Protestcamp 2015 ist.

Garmisch ist von der Polizei komplett in Beschlag genommen: Beinahe jedes zweite Auto auf den Straßen ist ein Einsatzfahrzeug. Auch die österreichische Polizei und französische Gendarmerie, eine...

Artikel-Länge: 2116 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €