75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.06.2022 / Sport / Seite 16

Der dicke Rotstift

Die traditionsreiche Nordische Kombination bleibt Männerdomäne und muss mehr denn je um ihre olympische Zukunft bangen

Jens Walter

Vielleicht markierte der Freitag abend den Anfang vom Ende. Eric Frenzel schließt das nicht aus. Für die Zukunft der Nordischen Kombination sehe er jedenfalls »sehr schwarz«, sagte der dreimalige Olympiasieger, »ich bin wirklich sehr enttäuscht«. Denn die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) hatte gerade eine möglicherweise folgenschwere Entscheidung getroffen.

In der Kombination aus Skispringen und Skilanglauf nämlich wird es auch bei den Winterspielen 2026 in Mailand und Cortina d’Ampezzo keinen Frauenwettbewerb geben. Sie bleibt bei Olympia also kurzfristig reine Männersache – und ist damit mittelfristig vom Aus bedroht.

Sehr jung sei die Disziplin bei den Frauen, ließ das IOC wissen, zu wenige Nationen betreiben sie, nur einmal gehörte sie bislang zum WM-Programm. Für eine Aufnahme ins Programm 2030 wolle man eine »deutlich positive Entwic...

Artikel-Länge: 3079 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk