75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.06.2022 / Inland / Seite 8

»Laut Grundgesetz gibt es keine Staatskirche«

Zentralrat der Konfessionsfreien kämpft gegen Einfluss religiöser Institutionen in der BRD. Ein Gespräch mit Philipp Möller

Henning von Stoltzenberg

Ihr neuer Zusammenschluss versteht sich als Lobbyorganisation aller Menschen ohne Konfession. Warum wird die gebraucht in der BRD, die laut Grundgesetz keine Staatskirche hat?

Laut Grundgesetz gibt es keine Staatskirche, aber in der Realität leben wir in der »Kirchenrepublik Deutschland«. Zahlreiche Gesetze beruhen auf christlichen Dogmen, die Sonderrechte der Kirchen sind immens und zusätzlich zur Kirchensteuer fließen jährlich viele Steuermilliarden in den organisierten Glauben. Das Grundgesetz konnte bisher ignoriert werden, weil die Kirchen eine gesellschaftliche Vormachtstellung hatten. Aber diese Zeiten sind vorbei: Schon heute sind 42 Prozent der Menschen in Deutschland konfessionsfrei, und schon bald werden sie die absolute Mehrheit stellen. Als Zentralrat der Konfessionsfreien setzen wir uns für die Rechte und Interessen der größten Gruppe Deutschlands ein, die in sich viel konsistenter ist als die der Religiösen – aber bisher keine Stimme hatte.

S...

Artikel-Länge: 4015 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk