75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.04.2022 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Zinswende in Stockholm

Schweden: Notenbank erhöht Leitzins, Inflation klettert europaweit, Druck auf EZB wächst

Alexander Reich

Schwedens Notenbank hat sich einigermaßen überraschend vom Nullzins verabschiedet. Die Riksbank entschied am Donnerstag, den geldpolitischen Schlüsselsatz von null auf 0,25 Prozent zu erhöhen. Die Anhebung ist eine Reaktion auf die Inflation, die im März bei 6,1 Prozent lag und von dem Krieg in der Ukrai­ne absehbar weiter angeheizt wird. Noch im Februar hatten Schwedens Währungshüter bereits vorhandene Inflationstendenzen als kurzlebig bezeichnet und Zinserhöhungen vor 2024 als unwahrscheinlich bezeichnet. Nun signalisierte die Zentralbank ihre Bereitschaft zu weiteren Anhebungen des Zinsniveaus im Laufe des Jahres. Dem grundlegenden Kurswechsel entspricht die erklärte Absicht, ihre Bilanz in diesem Jahr einzudampfen – eine solche Straffung hat auch die US-Notenbank Federal Rese...

Artikel-Länge: 2461 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €