75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.01.2004 / Ausland / Seite 8

Reise in die Dörfer

Mumbai: Weltsozialforum tagt ab heute erstmals in Indien

Christian Paker

»Wo hat Andrew das große WSF-Banner verstaut?« fragt Deebuk, ein indischer Student, in die Runde. Magdalena, eine polnische Praktikantin, kündigt lautstark das Meeting der Kommunikations- und Mediengruppe an. Ununterbrochen klingelt das Telefon. Die zunehmende Hektik im Büro des Weltsozialforums (WSF) in Mumbai ist deutlicher Indikator, daß der Beginn des vierten weltweiten Treffens der internationalen Globalisierungskritiker unmittelbar bevorsteht. Am heutigen Freitag wird es eröffnet. Hunderte aus vielen Teilen der Welt arbeiten seit Monaten im WSF-Büro Mumbai, im Programmbüro in Delhi und auch draußen, in verschiedenen Teilen Indiens.

Parallel zum ersten Weltsozialforum, das nicht in Porto Alegre abgehalten wird, findet in Mumbai auch das Interkontinentale Jugendcamp (IYC) statt. Es war einst als ein radikales, vom WSF unabhängiges Forum gegründet worden, wurde dann aber mehr und mehr dem WSF angegliedert. Noch vor einigen Tagen wurden beide Veran...

Artikel-Länge: 4160 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €