5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
16.12.2021 / Feuilleton / Seite 10

Blauer Falter schlägt zu

Notizen aus der Quarantäne

Bernhard Spring

Seit meine Frau an Corona erkrankt ist, verbringt sie den Großteil ihrer Zeit isoliert auf dem Sofa. Wer nun aber denkt, dass sie dort ein einsames und abgeschiedenes Dasein fristen würde, der irrt. Im Gegenteil, das Wohnzimmer ist zur Schaltzentrale des ganzen Hauses geworden.

Durch die beiden Glastüren hat sie genau im Blick, was auf dem Flur oder in der Küche vor sich geht. Und weil die Kopfschmerzen und die geschwächte Konzentration weder Fernsehen noch Lesen zulassen, ist die Langeweile groß. Wenn meine Tochter und ich in der Küche sind, dauert es deshalb nie lange, und sie setzt sich in die Sofaecke, von der aus sie uns am besten im Blick hat. Wir genießen nach Schule und Arbeit vielleicht die Ruhe am Abendbrottisch, ihr aber ist es eindeutig zu still. »Ihr seid ja heute gesprächig!«...

Artikel-Länge: 2487 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €