Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
07.12.2021 / Sport / Seite 16

Brutal gefährlich

Marek Lantz

Das fußballerische Highlight des Wochenendes war fraglos die 45minütige Demontage, die der SC Freiburg am Sonntag abend Borussia Mönchengladbach angedeihen ließ: 6:0 hieß es da schon zur Halbzeit, und es wurden Erinnerungen wach an die Demütigung der brasilianischen Seleção durch die DFB-Kicker im WM-Halbfinale 2014. Den viel aktuelleren Bauplan dafür, wie so etwas geht, dürften sich die Freiburger jedoch beim 1. FC Magdeburg abgeschaut haben. Denn der souveräne Spitzenreiter der institutionalisierten fußballerischen Drittklassigkeit legte tags zuvor im Auswärtsspiel beim TSV 1860 München ebenfalls eine erste Hälfte hin, die sich gewaschen hatte.

»Es war verrückt. Jeder unsere Angriffe war einfach brutal gefährlich. Das hat Spaß gemacht«, frohlockte hinterher Doppeltorschütze Connor Krempicki. 5:0 hieß es folglich zur Pause für den 1. FCM, der in der Schlussphase der Begegnung dann zwar noch zwei Gege...

Artikel-Länge: 2830 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €