3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 8. February 2023, Nr. 33
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
28.10.2021 / Kapital & Arbeit / Seite 9

»Fischereikrieg« im Atlantik

Streit um Fanglizenzen: Frankreich bereitet Maßnahmen gegen Großbritannien vor

Gerrit Hoekman

Paris und die EU lenken im Streit um die Fanggenehmigungen für französische Fischer vor der britischen Küste ein – zumindest teilweise. Rund 50 Lizenzen hatte Frankreich für kleinere Fischerboote beantragt, nun gibt es sich mit ungefähr einem Drittel weniger zufrieden, wie die EU-Kommission laut dpa am Dienstag mitteilte.

15 Genehmigungen sind bereits erteilt worden, bei weiteren 15 sei eine Erlaubnis noch möglich. Die EU-Kommission habe sich mit der Regierung in Paris darauf geeinigt, die Anträge für die anderen 17 Schiffe nicht weiterzuverfolgen. Diese Fischer können demnach nicht nachweisen, dass sie bereits vor dem »Brexit« in der Zone zwischen sechs bis zwölf Seemeilen vor der britischen Küste aktiv waren, wie es der Vertrag zwischen der EU und Großbritannien verlangt.

Der Verzicht gilt allerdings nicht für die Kanalinseln Jersey und Guernsey. Hier zanken Paris und London über mehr als 170 Lizenzen, von denen bis jetzt nur 66 erteilt wurden. 35 weite...

Artikel-Länge: 3578 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €