75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.10.2021 / Inland / Seite 5

»Nach mir die Sintflut«

Berliner Bestandsaufnahme: Überteuerter Schulbau, aber Haushaltssperre für laufenden Betrieb

Ralf Wurzbacher

Als die nun scheidende und absehbar neue Berliner Landesregierung aus SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke vor fünf Jahren die »Berliner Schulbauoffensive« (BSO) aus der Taufe hob, war deren Preis mit 5,5 Milliarden Euro taxiert. Soviel sollte es kosten, den maroden Schulbestand der Hauptstadt mit 120 Baumaßnahmen wieder flottzumachen. Vier Jahre später zeichnet sich eine Vervierfachung des Ausgabenvolumens ab. Allein für Neubauten und Erweiterungen veranschlagt der Senat 14 Milliarden Euro, wie die Senatsverwaltung für Bildung im Frühjahr auf Anfrage der CDU-Fraktion einräumte. Die fälligen Sanierungen könnten mit weiteren fünf Milliarden Euro zu Buche schlagen, womit man zusammen mit dem baulichen Unterhalt bei mehr als 20 Milliarden Euro landet. Und das ist lediglich eine vorläufige Bestandsaufnahme. Am Ende wird das Projekt ziemlich sicher noch viel teurer.

Bei solchen Aussichten hat der erklärte Abschied von Sandra Scheeres (SPD) als Bildungssenat...

Artikel-Länge: 3742 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €