75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 11. August 2022, Nr. 185
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.10.2021 / Ausland / Seite 6

Druck auf rechte OAS

Bolivien legt neuen Bericht zu Präsidentschaftswahlen und Putsch 2019 vor

Volker Hermsdorf

Bolivien hat der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) am Freitag auf einer Expertentagung im OAS-Hauptsitz in Washington einen Bericht zu den Präsidentschaftswahlen im Oktober 2019 vorgelegt. Dieser widerlegt erneut die Betrugsvorwürfe. OAS-Generalsekretär Luis Almagro hatte mit den diesbezüglichen Beschuldigungen den blutigen Putsch der unterlegenen rechten Opposition vom November 2019 gegen den damals gewählten linken Präsidenten Evo Morales eingeleitet.

Auf der von den Vertretungen Argentiniens und Mexikos einberufenen Veranstaltung zum Thema »Was ist bei den Wahlen in Bolivien 2019 am Ende passiert?« nahmen auch Wissenschaftler des US-amerikanischen »Center for Economic and Policy Research« (CEPR) teil, die Almagro und der OAS zahlreiche Fehler nachwiesen. Laut einer Analyse der als linksliberal geltenden Denkfabrik mit Sitz in Washington gebe es keine Beweise für Betrugsvorwürfe. Die Untersuchungen der CEPR-Experten erhärteten statt dessen den Ve...

Artikel-Länge: 3493 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €