75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.11.2003 / Inland / Seite 15

Gemälde und Wodkaflaschen

Berlin: Museum Karlshorst präsentiert Erinnerungen an die Schlacht von Stalingrad

Kurt Pätzold

Es handele sich nicht um eine verspätete Lieferung zum 60. Jahrestag der weltgeschichtlichen Schlacht, die 1942/43 an der Wolga ausgetragen wurde, erklärte Peter Jahn, Leiter des Deutsch-Russischen Museums in Berlin-Karlshorst zur Eröffnung der Ausstellung »Stalingrad Erinnern. Stalingrad im deutschen und russischen Gedächtnis«. Die Aussage bezog sich indessen nur auf den Verzicht auf eine nochmalige Darstellung des kriegerischen Geschehens. Dennoch handelt es sich um eine (Zu)Gabe von – mit dem Blick auf frühere Ausstellungen in diesem Hause – gewohnt hoher Qualität. Wer wissen will, wie Kriegsberichterstatter, Journalisten, Karikaturisten, Schriftsteller, Bildhauer, Architekten, Maler, Fotografen, Propagandisten, Autoren von Dokumentar- und Spielfilmen (von letzteren kann man sich einen Ausschnitte-Mix ansehen) die Schlacht aus sehr verschiedenen Perspektiven im Kriege als Ansporn für den Kampf um den jeweiligen Sieg verwerteten, Mythen und Denkmale sc...

Artikel-Länge: 3607 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €