75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.11.2003 / Inland / Seite 5

Beamtete Versuchskaninchen

DGB-Kongreß zur Zukunft öffentlicher Dienstleistungen in Berlin eröffnet

Rainer Balcerowiak

Am Dienstag begann in Berlin im Rathaus Schöneberg ein zweitägiger Kongreß des DGB zum Thema »Zukunft öffentlicher Dienstleistungen – Perspektiven für Bürger, Wirtschaft und Beschäftigte«. In den insgesamt acht Plenen und Foren wollen Politiker, Verwaltungsbeamte, Gewerkschafter, Unternehmer und Wissenschaftler Lösungsansätze für die Organisation staatlicher Aufgaben angesichts knapper öffentlicher Kassen ausloten.

Für den DGB geht es dabei in erster Linie um die Abwehr immer neuer Angriffe auf die materiellen Besitzstände der Staatsdiener, wie der Vorsitzende Michael Sommer und das für Beamte zuständige Vorstandsmitglied Ingrid Sehrbrock auf einer Pressekonferenz zu Beginn des Kongresses ausführten. Immerhin gehe es um 2,1 Millionen Menschen, die von den Politikern zunehmend...

Artikel-Länge: 2460 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €