75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.11.2003 / Ausland / Seite 8

Proteste und Kritik

Zehntausende Globalisierungskritiker zur ALCA-Konferenz in Miami erwartet. USA und Brasilien im Streit über Freihandel

Andreas Behn

Die Stadt Miami im US-Bundesstaat Florida bereitet sich auf eine unruhige Woche vor. Vom 19. bis 21. November findet dort eine Ministerkonferenz statt, auf der Delegationen aus 34 Staaten des Kontinents über die gesamtamerikanische Freihandelszone ALCA verhandelt werden. Zur gleichen Zeit werden 35 000 Globalisierungskritiker aus allen Teilen Amerikas vor Ort sein, so zumindest die Erwartung der »Kontinentalen Kampagne« gegen die ALCA. Seit Monaten mobilisiert dieses Netzwerk in fast allen Ländern Amerikas gegen die Miami-Konferenz, die als entscheidende Weichenstellung für die von den USA vorangetriebenen Freihandelspläne auf dem Kontinent gilt.

Seit dem vergangenen Wochenende sind 2 000 Polizisten zur Bewachung des Konferenzzentrums abgestellt, etwa 40 private Sicherheitsagenturen sollen für den Schutz der knapp 1 000 Delegationsteilnehmer engagiert worden sein. Entgegen der Gewaltszenarien, die in einigen Medien gehandelt werden, beharren die Veran...

Artikel-Länge: 3798 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €