75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.11.2003 / Titel / Seite 1

Gegen Krieg und EU-Verfassung

Europäisches Sozialforum endete mit Großdemonstration in Paris

Wolfgang Pomrehn

Wir müssen weitergehen, wir brauchen einen Generalstreik gegen die Besatzung des Irak«. Petros Constantinou von der griechischen Kampagne »Genua 2000« brachte die Stimmung vieler Aktivisten aus ganz Europa auf den Punkt. Entsprechend stürmischen Applaus gab es für Appelle wie diesen, als am Sonntag in Paris die Versammlung der Sozialen Bewegungen zusammentrat. Seit Mittwoch abend hatten rund 50 000 Teilnehmer aus ganz Europa und den südlichen Mittelmeerländern auf dem Europäischen Sozialforum (ESF) diskutiert.

Ähnlich kämpferisch wie Constantinou waren auch viele der hunderttausend gestimmt, die am Samstag zum offiziellen Abschluß des Forums in Paris demonstrierten. »Für ein Europa des Rechts in einer Welt ohne Krieg« war das Motto der Manifestation, an der auch eine ganze Reihe deutscher Gewerkschafter teilnahm. Die IG-Metall-Vertrauensleute von VW Wolfsburg hatten zum Beispiel eigens einen Bus nach Paris organisiert, um für die 30-Stunden-Woche zu de...

Artikel-Länge: 3953 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €