Gegründet 1947 Dienstag, 24. Mai 2022, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
14.11.2003 / Feuilleton / Seite 13

Dieses Wort

Was ist schon »lecker«? Über den Erfolg einer Mehrzweckwahnvokabel

Michael Rudolf

Die Guidoknoppisierung der öffentlichen Speisebereitung nimmt bisweilen beängstigende Ausmaße an. Man möchte gar nicht glauben, wie viele Kochsendungen und Kochshows inzwischen das Fernsehen heimsuchen. Es irrt, wer annimmt, hier würde bevölkerungsfreundliche Aufklärung betrieben und der vom Sein gebeutelte Mensch mit kulinarischem Rüstzeug versorgt, das ihn gesunden läßt, ihn stärkt oder wenigstens unverwundbar macht. Ob »Lafer’s Kulinarium«, »Alfredissimo!«, »ServiceZeit Essen & Trinken«, »Zacherl – einfach kochen«, »Das jüngste Gericht«, »Kochduell«, »Die Super-Köche«, »Was die Großmutter noch wußte«, »Zwischen Himmel und Erd’« oder »Oliver’s Twist«, für jede Geschmacklosigkeit ist etwas dabei.

Was die medialen Lebensmittelvergiftungen mit ihren Zuschauern verbindet, ist der hemmungslose Gebrauch des Wortes »lecker«. Richtig herzige Köche und also freundliche Menschen nähmen »dieses Wort« (Vincent Klink) nie und nimmer in den Mund. Wir beachten bitt...

Artikel-Länge: 3097 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €