75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2003 / Ansichten / Seite 3

Iraks Kommunisten gespalten: Widerstand oder Kollaboration?

Ahmed Karim ist kurdischer Nationalität und Sprecher der Patriotischen Opposition in der Kommunistischen Partei Iraks

Werner Pirker / Willi Langthaler

F: Wie beurteilen Sie die Entwicklung des irakischen Widerstands gegen die Okkupation?

Ich habe ehrlich gesagt nicht mit einem so schnellen Anwachsen der Widerstandsbewegung gerechnet. Der militärische Widerstand findet breiten Rückhalt unter den armen Klassen – und nicht nur dort. Und er wächst auch wegen der Greueltaten der Besatzungsarmee stetig an. Wichtig ist auch die starke Unterstützung, die uns von den arabischen Massen zuteil wird. Ursprünglich hatten viele ihre Hoffnungen in die irakische Armee gesetzt und sahen sich dann durch den Verrat des Oberkommandos enttäuscht. Was die Organisation des Volkswiderstands betrifft, war praktisch nichts in die Wege geleitet worden, obwohl wir dem Regime von Saddam Hussein vorgeschlagen hatten, es im Austausch für elementare Freiheitsrechte gegen die US-Aggression zu unterstützen.

F: Glauben Sie, der irakische Regierungsrat kann die Situation soweit stabilisieren, daß die USA die Macht an ein Marionette...



Artikel-Länge: 4030 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €